EFFIZIENZ und SICHERHEIT an DACH und WAND

HALLERDACH® COMPACT ist das ganzheitlich optimierte Dämm- und Ausbau- System für alle energetisch hochwertigen Dächer mit herkömmlichem Holzbau.

Das System erfüllt und übertrifft alle Dämmwerte für Alt- und Neubau nach EnEV und KfW- Anforderung bis zum PASSIV- HAUS- Standard und ist uneingeschränkt geeignet für alle Dachformen und alle Eindeckungen.

Das System besteht aus nur zwei Hauptteilen; HALLER MF – Glaswolle als Grunddämmung im Gefach, dazu HALLER COMPACT als vollflächige Zusatzdämmung mit tapezierfähiger Oberfläche innen unter den Sparren.

Die Montage ist besonders einfach und lohnsparend.

Alle sonst erforderlichen Zusatzleistungen wie Dampfsperrfolien, Unterkonstruktionen, Klebebänder und alle Zulagen für Feuchträume, Brandschutz und Schallschutz entfallen kostensparend im System.

HALLERDACH System Compact nummeriert

(1) HALLER COMPACT

Vollflächen – Zusatz – Dämmung innen unter Sparren mit tapezierfähiger GKF-Schalung 10mm im System. Selbsttragend ohne Unterkonstruktion. Mit normgerechten Wasserdampf – Diffusionswerten im System. Es werden bauseits keine Dampfsperren eingesetzt. Die üblichen Unterkonstruktionen werden im System eingespart.

(2) HALLER - MF-Glaswolle

Spezielle mineralische Gefachdämmung zwischen Sparren. Einbaudicken bis 240mm einlagig oder >240mm nach Bedarf Wärmeleitzahlen 040, 035, 032 oder nach Bedarf. (alternativ sonstige Dämmung auf Wunsch ab Werk oder bauseits)

(3) Holzbau

Holzbau, herkömmlich, bauseits vorhanden oder ab Werk.

(4) Zusatzmaßnahme

Zusatzmaßnahme unter Deckung nach ZVDH, im Neubau regelmäßig vorhanden. Kann im Altbau von innen nachgerüstet werden.

(5) Konterlatte

am Neubau regelmäßig vorhanden. Am Altbau wird die Dämmstärke im Gefach danach gewählt und die Belüftung gesichert.

(6) Eindeckung bauseits

Deckung nach Bedarf und Planung. Hier dargestellt: Ziegel bzw. Dachstein auf Lattung. Das System ist uneingeschränkt geeignet für alle alternativen Deckungen und Abdichtungen, z.B.:

  • Begrünung auf Schalung und Abdichtung
  • Foliendach auf Schalung
  • Blechdeckung auf Schalung bzw. Unterkonstruktion und jede sonstige gewünschte Ausführung.

Das System ersetzt verblüffend einfach den herkömmlichen Dachausbau am Neubau und im Bestand für jeden energetischen Standard.

Die übliche Dämmung, Folie, Unterkonstruktion und Verkleidung werden eingespart und durch einfachste Bauweise grundlegend optimiert.

HALLERDACH® COMPACT erzielt damit wärmebrückenfrei beste Dämmwerte und gewährleistet die sichere bauphysikaliche Funktion und beste Luftdichtheit.

Die Kombination beider Systemteile ergibt alle U-Werte für jeden energetischen Standard.

(1) im Gefach WLG 040
dazu
(2) COMPACT
(1)
d:mm
U-Wert
ohne
U-Wert
mit 50
U-Wert
mit 80
U-Wert
mit 110
100 0,416 0,274 0,209 0,171
120 0,351 0,244 0,187 0,159
140 0,303 0,220 0,173 0,149
160 0,267 0,200 0,160 0,139
180 0,239 0,184 0,150 0,131
200 0,216 0,170 0,140 0,124
220 0,197 0,158 0,132 0,117
240 0,181 0,148 0,125 0,117

 

(1) im Gefach WLG 035
dazu
(2) COMPACT
(1)
d:mm
U-Wert
ohne
U-Wert
mit 50
U-Wert
mit 80
U-Wert
mit 110
100 0,401 0,267 0,183 0,156
120 0,338 0,238 0,183 0,156
140 0,292 0,214 0,169 0,146
160 0,257 0,195 0,157 0,140
180 0,230 0,179 0,146 0,128
200 0,208 0,165 0,137 0,121
220 0,189 0,153 0,129 0,115
240 0,174 0,143 0,121 0,109

U-Werte und Kosten sind unverbindlich ermittelt bei bauüblichem Sparrenanteil.

U-Werte werden nach Bedarf objektbezogen ab Werk kostenlos berechnet.

Bitte setzen Sie den CODIS!
Bitte nennen Sie uns dafür:

Bauort/PLZ: …………

geforderter U-Wert: ………… W/m²K (oder bisher geplante Dämmung)

vorhandene Sparrenhöhe: ………… mm

Bei gewünschter Ausschreibung verwenden Sie bitte den Leistungstext.
Wir weisen leistungsfähige und erfahrene Fachbetriebe nach.

Das komplette Dachsystem ersetzt den herkömmlichen Dachbau und vereinfacht die Bauweise grundlegend für ein perfektes Ergebnis.
Das komplette System mit Tragwerk, mit innen fertigem Ausbau und außen mit Folie und Konterlatte ergibt eine einzigartig hochwertige Dachkonstruktion mit gesicherten Ergebnissen in Dämmwert und Luftdichtheit.

Die Vorteile im Einzelnen:

  • ganzheitlich optimierter Systemaufbau in geprüfter Schichtenfolge
  • alle Dämmwerte stufenlos < 0,30 bis U<0,11 W/m²K
  • absolut frei von Wärmebrücken
  • optimal dimensionierte Diffusionswerte
  • null Gramm Tauwasser im Querschnitt
  • dauerhaft zuverlässige Luftdichtheit mit sichtbarer Ebene
  • erhöhter Schallschutz
  • geeignet in häuslichen Feuchträumen
  • einfachste Montage
  • ohne Dampfsperrfolien und Unterkonstruktion
  • positive Öko – Bilanz
  • umfassende Gewährleistung für Technik und Funktion
  • beste Referenzen bundesweit an unzähligen Objekten
Hallerdach Compact Bsp. Enev

HALLERDACH® COMPACT für EnEV 2009
Beispiel: 0,17 W/m²K

Merkmal:
Die bauseits erstellte Tragkonstruktion kann auf das statisch erforderliche Minimum reduziert werden, hier z.B: 180mm.

Im System werden die Systemteile HALLER MF-Gefachdämmung und HALLER COMPACT in mehreren Einbaudicken zum gewünschten U-Wert kombiniert.

Hallerdach Compact Bsp. Effizienhaus

HALLERDACH® COMPACT für Effizienzhaus KfW 55
Beispiel: 0,13 W/mK

Merkmal:
Die bauseits erstellte Tragkonstruktion kann auf das statisch erforderliche Minimum reduziert werden, hier z.B: 220mm.

Im System werden die Systemteile HALLER MF-Gefachdämmung und HALLER COMPACT (hier 80+10mm) in mehreren Einbaudicken zum gewünschten U-Wert kombiniert.

Hallerdach Compact Bsp. Altbau

HALLERDACH® COMPACT für Altbau
Beispiel: U-Wert 0,22 W/m²K

Merkmal:
Die bauseitige Innenbekleidung kann auf Wunsch erhalten bleiben.
Die Systemplatte COMPACT wird einfach innen, unterseitig, als Zusatzdämmung eingebaut und bildet die neue tapezierfertige Innenfläche.

Bei später geplanter Neudeckung kann die Gefachdämmung von aussen zu dann noch weit besseren Werten ergänzt werden.