EFFIZIENZ und SICHERHEIT an DACH und WAND

CODIS (COmputerDIagnoseSystem)

Analyse der Dachkonstruktion zum baulichen Wärmeschutz und Feuchtesschutz nach DIN 4108 T3

  • Sie benennen die vorhandenen oder neu geplanten Bauteilschichten.
  • Wir erstellen die bauphysikalische Berechnung für Ihr Dach und empfehlen den korrekten Aufbau.
  • Sie erhalten das Ergebnis per Fax oder Post oder e-mail kostenlos.

Bitte tragen Sie die Ihnen bekannten Daten Ihreer Dachkonstruktion in die Fragebogen-Tabelle ein.
(Dampfsperren, Folien, Luftschichten etc. nicht vergessen)
Bei unbekannten Angaben tragen Sie bitte “?” ein. Wir ermitteln den erforderlichen Wert.

Alternativ können Sie auch unser CODIS-Formular als pdf-Datei herunterladen und uns ausgefüllt zusenden.

1. Fragebogen

Ihr Name*:

Ihre eMail-Adresse*:

Das Objekt ist ein:  Neubau Altbau bestehendes Dach geplanter Aufbau

Bitte hier eintragen:

Bauteilschichten von Innen nach Außen (innen z.B. Rigips o. Profilholz außen z.B. Ziegel, Schiefer)
Bitte eintragen:

Dicke
(in m)
Von uns ermittelt
WLG d/mm Y sd
m
m
m
m
m
m
m
m
unbekannt? -> Kontaktformular

2. Ergebnis (kommt per Post/Fax/eMail)

Sie erhalten die bauphysikalische Berechnung der o.a. Konstruktion:

  • Dämmwert (U) in W/m²K
  • Tauwassermenge in g/m²nach DIN 4108 T3
  • Ist der Aufbau zulassig oder unzulassig
  • Unsere Empfehlungen